Der Name MANDATA steht seit 1974 für Hard- und Software unabhängige IT Beratung und ist Partner für alle Fragen in der Unternehmensführung, IT-Konzeptionen, Personalberatung sowie der Zukunftssicherung / Unternehmens-Nachfolge in Deutschland.

Seit der Gründung der MANDATA Unternehmensberatungs GmbH haben die verschiedensten MANDATA Töchter der MANDATA-Group die IT Landschaft und Prozesse für kleine und mittelständige Unternehmen in Deutschland nachhaltig beeinflusst.

 

 

Default M+D Logo

mandata - consulting engineers als Ingenieurbüro und Ihr Partner führt die Tradition der MANDATA weiter und berät Groß- und Mittelstandskunden in den Bereichen der Integration, Integrität und der Intelligence von Menschen und Daten.

 

 

 

 

 

 

 

Thilo Sauter, geb. 1972, Studium der Elektrotechnik mit Abschluss 2000 als Diplom-Ingenieur. Diplomarbeit über internet gestütztes Anlagen Monitoring unter Verwendung von Software Entwurfs-Methodiken. Danach Beratungs- und Projekleitungs Tätigkeit bei HP mit den Beratungsschwerpunkten Produkt Daten Management (PDM) und Produkt Lebenszyklus Management (PLM), sowie IT und Rechenzentrum Architekturen und Softwareentwicklung. 2003 Abschluss des Fernstudiums zum Internationalen Projektmanager an der Universität-Bremen. In den Jahren 2004 bis 2007 Lösungsarchitekt für die Planung und den Betrieb von IT Systemen im Rechenzentrum und am Arbeitsplatz bei internationalen Groß- und Mittelstandskunden sowie Behörden. Ab 2007 Teamleiter für Migrations- und Softwareentwicklungs Projekte im PDM/PLM Bereich sowie Coach für Projekt Management und Kommunikation bei der PRION Group. In dieser Zeit Aus- und Weiterbildung zum Coach und Trainer für Neuro Linguistische Prozesse (NLP) und Veränderungsarbeit. Seit dem 1. Oktober 2010 Aufnahme der freiberuflichen Tätigkeit als Projektleiter, Berater und Trainer für Management und IT Projekte für Groß- und Mittelstandskunden. Mein persönliches Interesse gilt der Frage die Steuerungs- und Einflussmöglichkeiten eines Projektmanagers um einen Satz an weichen Fähigkeiten zu erweitern und den Menschen und seine persönliche Hingabe in Projekten in den Mittelpunkt zu stellen.